Konfektionsorthesen

Quelle: www.medi.de

In unseren Sanitätshäusern können wir Ihnen auch konfektionierte Orthesen anbieten. Diese werden meist nach Operationen, die meist aufgrund von Verletzungen oder Unfällen durchgeführt werden mussten, benötigt. Sie dienen dazu schrittweise das zu behandelnde Gelenk zu mobilisieren. Konfektionierte Orthesen dienen meist dem therapeutischen Zweck.
Sie sind industriell hergestellte, hochwertige Produkte. Hierbei können wir Ihnen eine große Auswahl an unterschiedlichen Produkten für die verschiedensten Körperteile anbieten und unterstützen Sie dabei, die passende Orthese zu finden. Aufgrund von langjähriger Zusammenarbeit mit den führenden Marken, sind wir immer aktuell was Neuentwicklungen und Verbesserungen angeht.

Unumgänglich sind diese Orthesen vor allem nach Verletzungen des Kniegelenks. Konfektionierte Orthesen werden aber nicht nur nach Verletzungen genutzt, sondern werden auch präventiv eingesetzt. Dies ist vor allem bei Skifahrern zu beachten.

Eine Anpassung der konfektionierte Orthese muss immer von einem Fachmann geschehen. Nach genauer Anleitung können die Anwender die Orthese auch selbst anlegen. Nach einer Verletzung kommt es häufig vor, dass die Orthesen nachjustiert werden müssen, dafür stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Seite.

Sie haben noch weitere Fragen? Dann melden Sie sich gerne telefonisch unter 0381/800 87-0 oder schreiben Sie über das Kontaktformular.