Teilnahme am sensorisch-dynamische Orthesen – Therapie – Seminar

Am 27. Und 28. November 2019 ist ein kleines Team aus Orthopädietechnikern und Physiotherapeuten aus der Praxis Pöschmann zum zertifiziertem Fortbildungsseminar zur Firma TRICONmed gefahren. In diesen zwei intensiven Tagen konnten wir gemeinsam im Team in den Komplexen Bereich der dynamischen Kompression bei neurologischen Indikationen einsteigen.

Diese sensorisch-dynamischen Orthesen (SDO) können zu verbesserter motorischer Leistung und verbesserter wechselseitiger Muskelaktivität führen.


Kinder und Erwachsene mit:
– zerebrale Parese
– Nach Schädel-Hirn-Trauma
– zerebellare Ataxie
– Spina bifida
– Schlaganfall/Hirninfakt
– Multiple Sklerose
– Dystonie


aber auch bei


– permanenter niedriger Muskeltonus einschließlich Entwicklungsverzögerungen
– Hypermobilität und Hyperlaxität der Gelenke
– jeglicher Zustand mit Störungen der sensorischen Modulation können von der dynamischen Orthese SDO profitieren.

Bitte sprechen Sie uns an.

PS: Mit einem Test-Kit können wir mitunter gleich Erfolge erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.