Test des MOTOmed

Bernd Uplegger - Orthopädietechniker

Betroffen von Parkinson

Seit einiger Zeit bin ich von Parkinson betroffen. Einige meiner Bewegungsabläufe verlangsamen sich und schränken meinen Alltag zunehmend ein. Ich bin dann auf MOTOmed viva2 Parkinson gestoßen und habe mich umfassend dazu informiert. Der Bewegungstrainer ermöglicht mir Bewegung und gibt mir positive Effekte. Diese drücken sich besonders im allgemeinen Wohlbefinden aus. Dass auch das häufige Muskelzittern weniger wird, wenn ich trainiert habe, hat besonders mein Umfeld zur Kenntnis genommen. Ich bin einfach besser drauf und auch reaktionsschneller. Ich kann sagen, dass das Training mit dem MOTOmed wirklich einfach ist, es lockert die Muskulatur, und durch die Bewegung wird ein ständiges Gehirntraining und somit die optimale Gehirnfunktion gewährleistet. Testen auch Sie diesen Bewegungstrainer für Koordination, Konzentration, Kraft und Ausdauer!

Bernd Uplegger
April 2014

Firmenjubiläum: Orthopädie-Technik Scharpenberg - seit über 15 Jahren für Sie da!
Footer-Aussparung